Im Ostallgäu mitten in Pfronten-Weißbach befindet sich der alteingesessene Reit-, Fahr-, Zucht- und Turnierstall Fohlenhof der Familie Sengmüller.

Die Anlage besteht aus

- dem Haupthaus mit Ferienwohnungen,
- zwei Stallgebäuden mit Gastboxen,
- 5 Aussenboxen
- einer Reitbahn 20m x 40m
- ein Roundpen 18m
- ein Kinderspielplatz

Der Reit- und Fahrbetrieb liegt am Ortsrand von Pfronten - Weißbach mit direktem Zugang zu wunderschönen Reitwegen, die durch die herrliche Ostallgäuer Natur führen.

Unsere Anlage in Pfronten Weißbach. Im Bild die Reitbahn, der Roundpen und ein Teil der Stallungen

Seit vielen Jahren schon züchtet die Familie Sengmüller erfolgreich Pferde der Rassen Bayerisches Warmblut, Reitpony, Welsh Pony und Haflinger. Aus der Fohlenhof - Zucht stammen sehr erfolgreiche Turnierpferde der Rasse "Arabo-Haflinger", mit denen die Familie Sengmüller auf Fahrturnieren aller Art großen Erfolg zu verzeichnen hat.

Gerade Kinder und Jugendliche sind bei der Familie Sengmüller gerne gesehen und schon unzählige Leute, groß und klein, haben unter der geduldigen Anleitung der erfahrenen Reitlehrer hier das Reiten gelernt.

Ein Schwerpunkt ist auch die Ausbildung zum Kutscher, welche auf dem Fohlenhof mit eigenen, sehr erfahrenen Gespannen durchgeführt wird.

Neu im Programm ist seit ein paar Jahren das Westernreiten, welches auch hier immer mehr Freunde findet. Die Haflinger des Fohlenhofes sind teilweise für diese Art des Reitens ausgebildet und es wird auch Unterricht angeboten.


© 2004  by Franz Sengmüller   Danke für counter Besuche